Engagement-Shooting

Was ist das und wofür gibt es das eigentlich?

Engagement-Shooting

Das Engagement-Shooting könnt ihr als optionalen und hilfreichen Teil des Kennenlern­gesprächs sehen.

Wir besprechen eure Wünsche und ich erarbeite für euch ein passendes, individuelles Hochzeitsangebot.

Dabei begleite ich euch mit der Kamera – gerne an einem eurer Lieblingsplätze, einem Cafe, im Freien… und kann erste Bilder von euch als Paar anfertigen.
Dieses Shooting bietet sowohl mir als Fotograf als auch euch als Paar einige Vorteile:

Für mich

Ich lerne euch kennen, sehe wie ihr euch vor der Kamera bewegt, wie locker ihr „unter Beobachtung“ agieren könnt.

Ich bekomme eine Idee davon, mit welchen „natürlichen Posen“ ich arbeiten kann, welche Impulse ich beisteuern kann und welche Art von Bildern für euch reizvoll ist.

Für euch

Ihr lernt mich kennen, habt Gelegenheit zu prüfen, ob die „Chemie stimmt“ und ob wir gut zusammen arbeiten können.
Ihr spürt, wie es sich anfühlt, euch vor der Linse zu bewegen und bekommt bei Bedarf Ideen für Posen.
Auf jeden Fall haltet ihr nach wenigen Tagen eine Auswahl an Bildern in Händen, die ihr für eure Hochzeits­vorbereitungen (Einladungen, Menükarten, …) nutzen könnt und die euch einen kleinen Vorgeschmack auf eure „echten“ Hochzeitsbilder geben. Treffe ich damit euren Geschmack, so freut es mich sehr, dass ich euch an eurem besonderen Tag begleiten darf.
Da ich hier viel für euch und mich erreichen kann, biete ich das Engagement-Shooting gerne mit an.

Für Terminabsprachen oder offene Fragen dürft ihr mich gerne kontaktieren, Preise / Leistungen könnt ihr auf dieser Seite finden.